fbpx

Bleib Stark Tipp: Kraut

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
Kümmel ganz BIO 70g

Bei Vitamin C denken wir
zuallererst an Zitrusfrüchte.

Dabei stecken im Weiß“C“raut Vitamine in rauen Mengen, vor allem Unmengen an Vitamin C als Immun-Booster. Dazu haben wir für euch ein einfaches aber köstliches One-Pot-Rezept. Mit Leinöl, Kümmel und unseren crunchy Zwiebelflocken wird das Ganze zum SUPER-Soulfood. So good, so easy…

½ Kopf Weißkraut

125 g Vollkorn Dinkel Spiralen

2 EL Leinöl

1 TL MABURA Kümmel ganz

2 TL MABURA Zwiebeln

1 EL MABURA Quellsalz

Den Krautkopf unter fließendem, heißen Wasser abspülen, die äußeren Blätter entfernen. Kraut in schmale Streifen schneiden. Da in diesem Rezept Kraut und Nudeln gemeinsam zubereitet werden, versuch das Kraut möglichst dünn zu schneiden. So gehst du sicher, dass es auch wirklich gar ist, ehe die Nudeln verkochen.

Etwa 1,5l Wasser in einen Topf zum Kochen bringen. MABURA Quellsalz, Weißkraut und die Vollkorn Dinkel Spiralen hineingeben und – je nach Sorte – 7 bis 10 min köcheln lassen, bis die Nudeln gar sind.

Das Kochwasser abgießen. Leinöl und MABURA Kümmel unter die Kraut-Nudeln mischen, bei Bedarf nachsalzen. Wenn man die MABURA Zwiebeln erst kurz vor dem Servieren darüber streut, behalten sie den crunchy Biss.

Mahlzeit!

Mabura Blatt Zeichnung
0
Scroll to Top